Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

+++ P A R T N E R +++

 

Teamsportbedarf, der Shop für Trainingshilfen und Vereinsbedarf

 

http://www.teamsportbedarf.de

 

+++ V O R S C H A U +++

26.08.2016

 

Am Sonntag, 28.08.2016, um 15 Uhr empfängt der SV die SG 1922 Töplitz zum ersten Heimspiel der Saison. Das Trainergespann hat die Qual der Wahl, sind doch fast alle Spieler fit und wollen unbedingt spielen. Wir wünschen der Mannschaft größtmöglichen sportlichen Erfolg in der Saison.

 

"AUF GEHT'S JUNGS!"

 

Am letzten Sonntag gastierte das Team beim Mögeliner SC II in der ersten Runde des Kreispokal und siegte dort, auch in der Höhe verdient, mit 8:1.

#svhfussball#AllezHohennauen

 

 

+++ V O R S C H A U +++

12.08.2016

 

Sonntag ist es endlich soweit und unser Team tritt beim Paulinenauer TSV zum Auftakt der Saison 2016/2017 an. Anstoß der Partie in Paulinenaue ist am Sonntag, 14.08.2016, um 15 Uhr.

 

Einen weiteren Neuzugang kann der SV ebenfalls vermelden. Vom TSV Groß Kölzig wechselt André Stöhr zum SV. Herzlich willkommen und eine gute Saison mit dem Team.

#svhfussball#AllezHohennauen

 

+++ E R G E B N I S +++

08.08.2016

 

Am gestrigen Nachmittag unterlag die Mannschaft des SV der zweiten Mannschaft des SV Großwudicke in einer schwachen Partie aus Sicht des SV mit 3:2. Beide Tore für den SV erzielte Nando Wagenschütz. Bleibt zu hoffen, das auf eine verpatzte Generalprobe, eine gelungene Premiere am kommenden Wochenende zum Auftakt der Meisterschaft in Paulinenaue folgt.

#svhfussball#AllezHohennauen

 

+++ E R G E B N I S S E +++

01.08.2016

 

SV Oldies vs. FSV Havelberg (H) 4:1

Tore: 3x Mike Eggert, Henrik Ide

 

SSV Havelwinkel Warnau (Landesklasse Sachsen-Anhalt) vs. SV 6:2

Tore: Marc Pfennigschmidt, Paul Rechcygier

 

+++ V O R S C H A U +++

01.08.2016

 

SAISON 2016/2017

 

Die neue Saison der Männermannschaft des SV wirft ihre Schatten voraus. Am 14.08.2016 wird das Team das erste Meisterschaftsspiel in Paulinenaue bestreiten. Verzichten muss das Team auf den erfolgreichen Trainer Mike Eggert, der am letzten Spieltag gegen die Zweitvertretung der SG Bornim seinen Abschied nahm. Als werdender Familienvater, möchte er die Zeit mit Kind und Frau intensiv nutzen. Wir wünschen ihm dazu alles Gute, und vielleicht kreuzen sich die Wege ja wieder. Als Spieler des Oldie Teams bleibt er dem Verein erhalten.

 

Bislang kann die Mannschaft drei neue Spieler begrüßen, zum einen kehrt mit Sebastian Karte ein ehemaliger Spieler, nach einer Saison beim BSC Rathenow in der Landesliga, zum SV zurück. Christopher Kürbis wechselt vom Kreisligisten Einheit Bamme nach Hohennauen und wird sich dem Kampf zwischen den Pfosten mit Thomas Kendziora stellen. Mit Michael Dietrich vom SV Rhinow/Großderschau wechselt ein weiterer Spieler mit höherklassiger Erfahrung (Landesklasse) zum SV und wird das Team weiter verstärken. Das Team wird von den erfahrenen Spielern Marco Lamprecht und Nico Hiller aufgestellt und möchte an die sehr erfolgreiche Rückrunde der letzten Saison anknüpfen und den Blick in der Tabelle nach oben richten. In der Rückrundentabelle holten nur die beiden Aufsteiger in die Kreisliga mehr Punkte als unser Team. Mit der Euphorie der letzten Spiele und den Verstärkungen, sollte es möglich sein, den 6. Platz der Saison 2015/2016 zu wiederholen.

#svhfussball#AllezHohennauen

 

 

DIE OLDIES DES SV SAGEN DANKE AN DAS SUZUKI AUTOHAUS RATHENOW FÜR EINEN NEUEN SATZ TRIKOTS

 

Oldies 1